Steuerberatung Nürnberg – Gesellschaftsrechtliche Beratung

Gesellschaftsrechtliche Beratung

Viele mittelständische Unternehmer möchten einerseits Kontinuität bewahren, sich andererseits aber auch auf einem gesunden wirtschaftlichen Fundament weiterentwickeln. Aktuelle Veränderungen im Gesellschaftsrecht bieten sowohl Chancen als auch Risiken, die sorgfältig gegeneinander abgewogen werden müssen.

Risiken erkennen und minimieren

Steuerliche Konsequenzen sowie Haftungsrisiken bei Unternehmensgründungen, Unternehmensübernahmen oder -verkäufen werden oft erst in einer Gesamtschau aller steuerrechtlichen und zivilrechtlichen Aspekte offenbar. Um ihre Tragweite überblicken zu können, sind die aktuelle Rechtsprechung und von der Verwaltung angewendeten Verfahrensgrundsätze und Bewertungsmaßstäbe zu beachten. 

Mit unserer Beratung sollten Sie sich bei wichtigen Weichenstellungen wie der Rechtsformwahl, Gestaltung der Unternehmensnachfolge oder dem Unternehmenskauf gegen rechtliche Risiken und wirtschaftliche Unwägbarkeiten bestmöglich absichern.

Gesellschaftsrechtliche Beratung durch Ihre Kanzlei Freiß in Nürnberg

  • Beratung bei der Rechtsformwahl, der Nachfolgerelung oder bei Unternehmenstransaktionen
  • Prüfung der rechtlichen Grundlagen des Unternehmens auf steuerliche Risiken sowie wirtschaftliche Unwägbarkeiten
  • Beratung bei der Ausgestaltung von Gesellschaftsvertrag, Geschäftsführervertrag, Beteiligungsvertrag, Kaufvertrag, Übertragungsvertrag, Bürgschaftsvereinbarungen oder Versorgungszusagen